Die in Psychotherapien verwendeten Entspannungsmethoden, wie z.B. die progressive Muskelrelaxation oder das autogene Training, sind wirkungsvolle Methoden um eine Entspannung bzw. Beruhigung im neuromuskulären, kardiovaskulären und zentralnervösen System zu erlangen.
Der Nachteil dieser Methoden ist jedoch der relativ hohe tägliche Zeitaufwand und es braucht oft Wochen bis Monate, damit diese Methoden tatsächlich Wirkung zeigen (entspannen).

Mit der Klopfakupressur-Technik können Sie effektiv und in relativ kurzer Zeit entspannen und negative Gefühle minimieren.

Wie das funktioniert zeige ich Ihnen in den unten stehenden Videos. Im ersten Video erkläre ich Ihnen die Technik und im zweiten Video können Sie gleich mitmachen. Viel Spaß!